Kompetenzforum Trockenbau

Vielseitige Themenbereiche rund um das Trockenbau Handwerk. Melden Sie sich als registrierter Benutzer in diesem Forum an, damit Ihnen alle Foren zur Verfügung stehen.
Aktuelle Zeit: 24. Apr 2018 14:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dampfsperre oder Dampfbremse?
BeitragVerfasst: 22. Nov 2006 07:29 
Offline
Junior Member

Registriert: 6. Nov 2006 13:10
Beiträge: 10
Wohnort: Wien
Hallo

Ich wollte mal Eure Meinung hören, ab welchen Bedingungen Ihr eine Dampfsperre statt einer Dampfbremse anbringt?

_________________
www.bauservice-neuber.at
Der Bauprofi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Nov 2006 08:56 
Offline
Profi Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Mai 2006 07:27
Beiträge: 179
Hallo

Ein schwieriges Thema, da man die Dampfbremse/sperre immer als ganzes System betrachten muss, also im prinzip den ganzen Dachaufbau, irgendwo drin die Folie.
Zudem kennen die meisten den Unterschied nicht, oder wo beginnt die Sperre und hört die Bremse auf.

siehe auch

http://102050.forum.onetwomax.de/topic=100374565417

gruss Peeder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Mär 2010 11:12 
Offline
Junior Member

Registriert: 22. Okt 2006 08:21
Beiträge: 5
Wohnort: Erfurt
Hallo,

"Die feuchteschutztechnischen Bemessungswerte einzelner Baustoffe sind in DIN 4108-4 definiert. Der dort angegebene Richtwert der Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl μ ergibt mit der Schichtdicke des betrachteten Baustoffs (in Metern) multipliziert den sogenannten sd-Wert (wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke oder Sperrwert) der betrachteten Bauteilschicht. Dieser kennzeichnet die Diffusionsoffenheit bzw. -dichtheit einer Bauteilschicht.

DIN 4108-3 definiert

Bauteilschichten mit einem sd-Wert von m ≤ 0,5 als diffusionsoffene Schicht,
Bauteilschichten mit einem sd-Wert von m größer 0,5 und kleiner 1500 als diffusionshemmende Schicht (Dampfbremse),
Bauteilschichten mit einem sd-Wert von m ≥ 1500 als diffusionsdichte Schicht (Dampfsperre)."

Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Dampfsperre

KPS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Mär 2011 23:27 
Offline
Junior Member

Registriert: 12. Aug 2010 19:08
Beiträge: 15
Wohnort: Am Mellensee
Hi

Ich verwende generell eine Dampsperre .
Ich bin aber auch davon überzeugt das 90 % der verarbeiter und Bauleiter den Unterschied gar nicht kennen , jedenfalls steht in den LVs fast immer Dampfbremse

Gruß Tom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum